vergrößerter Inhalt
vergrößerter Inhalt

Willkommen am Bord unseres originalgetreuen Boeing 737-800 Cockpits inklusive Passagierkabine für 15 Personen. Mit Hilfe modernster Hard- und Software bieten wir Ihnen ein unvergessliches Flugerlebnis.

Das Cockpit bietet eine atemberaubende 210° Rundumsicht, die durch drei leistungsstarke Full-HD-Projektoren realisiert wird. Die mitfliegenden Gäste können das Geschehen durch die Seitenfenster in Echtzeit mitverfolgen.

Drei leistungsstarke Computer sorgen für eine beeindruckende Darstellung von Landschaften, Städten und Flughäfen. Unsere Software bietet eine Auswahl von über 24000, zum Teil hochdetaillierten, Flugplätzen weltweit. Darunter ist selbstverständlich unser Heimatflughafen Rostock-Laage (IATA: RLG / ICAO: ETNL) enthalten.

Das Cockpit bietet alle Funktionen die in seinem originalen Vorbild, dem meistgebauten Airliner der Welt, vorhanden sind. So wird dieser Simulator ebenso wie die erste Boeing 737-100 aus dem Jahr 1967 mit einer Steuersäule, Fußpedalen und zwei Schubhebeln gesteuert, während alle Informationen auf 6 modernen LCD Displays dargestellt werden.

"Sie sind der Pilot"

 

Die Simulation erlaubt es uns, alle erdenklichen Situation wie Tag und Nacht, gutes oder schlechtes Wetter, sowie verschiedene Jahreszeiten darzustellen. Auch das reale Wettergeschehen kann detailgetreu simuliert werden. Es liegt ganz an Ihnen, ob Sie bei idyllischen Sommerwetter auf den Balearen, bei stürmischen Wetter über Hamburg oder bei Schneetreiben in Innsbruck starten bzw. landen möchten.

Das Fliegen der Boeing 737 kann jeder erlernen! Vor dem Flug erhalten Sie ein ausführliches Briefing zum Umgang mit den Steuerflächen und Instrumenten, sodass Sie ohne jegliche Vorkenntnisse das Steuer selbst in die Hand nehmen können. Während der gesamten Flugdauer ist ein erfahrener Instruktor anwesend, der Sie in allen Phasen des Fluges unterstützt.

 

Kontaktieren Sie uns unter 0381 375 999 84 oder info@fs-rostock.de